Ventilshim

Antworten
hans4
Beiträge: 4
Registriert: Di 16. Apr 2019, 16:53

Ventilshim

Beitrag von hans4 » So 12. Jan 2020, 15:44

Hallo Freunde
Heute beim Ventile einstellen ist mir das hier untergekomme.Das Ventilspiel hatte bereits 0,18 mm.Es handelt sich um eine GS 1000.Kennt einer die Ursache .Die Nockenwelle sieht noch akzeptabel aus.
Gruss Hans
20200112_143452.jpg
20200112_143452.jpg (101.88 KiB) 193 mal betrachtet

cbx_daniel
Beiträge: 1
Registriert: Mi 13. Mär 2019, 21:46

Re: Ventilshim

Beitrag von cbx_daniel » Mi 15. Jan 2020, 16:29

Es könnte sein das jemand den Shim dünner geschliffen hat und die geschliffene Seite nach oben gelegt hat.

Wenn man geschliffene Shims verbaut immer mit der geschliffenen Seite nach unten,denn an der geschliffenen Seite ist die gehärtete Schicht weg und der Shim verschleißt.

Außerdem sind diese geschliffenen Shims oft schräg,also immer an allen Seiten messen vor dem Einbau!

Gruß,
Daniel

Antworten